Categories Menu


Startseite    Praxis    Leistungen    Heilmethoden    Physiotherapie    Aktuelles    Kontakt


Homöopathie

Die Homöopathie ist eine Regulationsmedizin, dass heißt sie greift regulierend in Prozesse des Körpers ein. Dabei wird nicht das Symptom behandelt, sondern es wird der Gesamtorganismus, also das Tier im Ganzen, betrachtet um die Ursache einer Erkrankung zu finden. Homöopathische Arzneimittel werden nach der Ähnlichkeitsregel eingesetzt, wonach Stoffe nach einer Potenzierung  Krankheiten heilen können, deren Symptome sie in einer höheren Dosierung hervorgerufen hätten.

Zitat Samuel Hahnemann, Begründer der Homöopathie

” Man ahme die Natur nach, welche zuweilen eine chronische Krankheit durch eine andere hinzukommende heilt und wende in der zu heilenden Krankheit dasjenige Mittel an, welches eine andere, möglichst ähnliche, künstliche Krankheit zu erregen imstande ist, und jene wird geheilt werden. Similia Similibus.”

zurück zu alternativen Heilmethoden